• Dolmetschen bedeutet, einen Text mündlich von einer Sprache in eine andere zu übersetzen.

 

  • Dolmetscherdienste in allen Formen ermöglichen die Verständigung bei Meetings, Vorstandssitzungen, Verhandlungen und beliebigen anderen Veranstaltungen oder Treffen.

 

  • Montero Traducciones bietet ein qualifiziertes Dolmetscherteam, das allen Anforderungen im Bereich des Simultandolmetschens, Konsekutivdolmetschens oder Verhandlungsdolmetschens gewachsen ist, und das sich an die Bedürfnisse und Umstände der jeweiligen Organisation anpasst.
Simultandolmetschen

Hierbei arbeitet der Dolmetscher von einer schalldichten Kabine aus und übersetzt eine Rede gleichzeitig mit dem Redner. Die Zuhörer hören die Übersetzung dieser Rede über Kopfhörer in der jeweils gewünschten Sprache.
Hierbei handelt es sich zweifellos um die dynamischste Art des Dolmetschens, weshalb sie auch ideal ist für Veranstaltungen mit vielen Teilnehmern:

  • Konferenzen
  • Tagungen
  • Seminare
  • Hauptversammlungen

Montero Traducciones kann das gesamte technische Material liefern und den erforderlichen technischen Beistand bei dem Aufbau der Kabinen sowie der Verteilung von Empfängern, Megafonen und Mikrofonen leisten.

Konsekutivdolmetschen

Der Dolmetscher übersetzt eine Rede Stück für Stück in den kurzen Sprechpausen, die bei einer Rede oder Präsentation eingehalten werden. Der Dolmetscher macht sich während des Vortrags des Redners knappe Notizen, um die Rede danach wiedergeben zu können.

Das Konsekutivdolmetschen erfordert hohe Konzentration und eine spezielle Ausbildung des Dolmetschers, um die Botschaft anhand seiner Notizen verlässlich übermitteln zu können. Diese Art von Dolmetschen wird besonders empfohlen für:

  • Präsentationen von Produkten oder Dienstleistungen
  • Pressekonferenzen
Begleit- und Verhandlungsdolmetschen

Der Dolmetscher stellt die Verbindung her zwischen zwei oder mehr Personen, die nicht die gleiche Sprache sprechen. Er übersetzt das, was der Gesprächspartner in einer anderen Sprache sagt, und übermittelt so, was dieser darlegen möchte.

Das Profil eines Begleitdolmetschers erfordert, dass dieser nicht nur die erforderlichen Sprachen spricht, sondern auch tiefgehende Kenntnisse beider Kulturen hat. Diese Art des Dolmetschens ist besonders nützlich bei:

  • Tagungen
  • Geschäftsessen
  • Auftreten vor Gericht
  • Arztbesuchen

Diese Form ist nicht empfehlenswert bei Gruppen von mehr als zwanzig Personen und es ist hier kein technisches Material erforderlich.

Flüsterdolmetschen

Der Dolmetscher arbeitet hierbei nur für eine Person. Er flüstert ihm das Gesprochene ins Ohr, um die restlichen Teilnehmer nicht zu stören. Das Besondere bei dieser Art des Dolmetschens ist, dass der Redner und die Teilnehmer keine Sprechpausen einlegen.

Die größte Schwierigkeit liegt hier bei den Geräuschen im Umfeld des Zuhörers und Sprechers, was also zu berücksichtigen ist, wenn man sich für diese Form des Dolmetschens entscheidet. Diese Art wird vor allem unter folgenden Umständen benutzt:

  • Kurze Geschäftstreffen
  • Protokollarische Treffen
  • Interviews

Damit wir Ihnen den Dolmetscherdienst anbieten können, der am besten zu Ihren Anforderungen passt, bitten wir Sie um folgende Angaben.

FACHBEREICHE

sector2
GESUNDHEIT
sector6
CHEMIE
Biotecnologia-web
BIOTECHNOLOGIE
sector3
FERTIGUNG
sector5
TECHNOLOGIE
sector4
RECHT UND FINANZEN